Verfasst von: Thor | 3. März 2009

Das Mutter-Theresa-Syndrom

Gestern hatte ich es Ihnen angekündigt, die Erklärung des Mutter-Theresa-Syndroms. Meine Oma-Mama ist ja vom Sternbild Löwe, löwenstark stellt sie sich auch vor Menschen und Tiere, die sie liebt. Ständig ist sie um Sorge, das ihnen etwas geschieht oder überlegt sich, mit was sie sie wieder überraschen könnte. Das trifft ja nun auf die meisten Mütter und Oma-Mamas zu, ist ja ein Privileg der Spezies Frauen.

Aber bei meiner Oma-Mama ist das enorm ausgeprägt. Sie ist großer Ich-höre-auf-mein-Bauchgefühl-Mensch und liegt damit zu 80% richtig. Nun hat die Felllose durch mein Blog auch andere liebe Menschen kennengelernt, die Tasha, die Gina, die Patsy, Fr. Landgeflüster usw. Jeden Tag freut sie sich auf´s Neue, von ihnen zu lesen.

Letzte Woche ging es dann der Gina manchmal schlecht, das macht die Felllose schon immer sehr traurig. Und dann bloggte die Tasha mit dem Krankenkassennamen weder am Freitag, noch am Samstag. Samstagabend sagte meine Hexen-Mama, das sie denkt, das etwas mit dem Mister nicht stimmt. Am Sonntag verstärkte sich dann dieses Gefühl noch und Oma-Mama trudelte von einer Attacke in die nächste. Ich hatte schon Bedenken, das sie unser Wohlfühlzimmer mit ihren Tränen total überflutet. An solchen Tagen kann dann der Felllosen nur geholfen werden, wenn sie vom Opa-Papa die halbe Blaue  (Tavor) bekommt. Das ist auch so ein komischer Spruch „jetzt gibt es eine Blaue“, dabei nimmt die Oma-Mama nur eine halbe Tablette und die ist weiss.

Und was hat das mit Mutter-Theresa zu tun? Die große Tochter hat einmal zur Felllosen gesagt, sie wäre nicht Mutter Theresa und kann nicht die Welt retten (damals machte sich die Zweibeinerin Sorgen um eine alte Dame, die in der Nachbarschaft wohnte und die sie einige Tage nicht gesehen hatte). Aber Oma-Mama ist nun mal so – eine Löwin eben, die auf ihre Gefühle hört. Hören Sie auch auf Ihr Bauchgefühl?

Ihr Thor Löwenherz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: