Verfasst von: Thor | 20. März 2009

Irgendwann, irgendwer, irgendwie

Irgendwann (ich glaube, es war im Januar) wurde von meiner Felllosen im alten Blog geschrieben, daß irgendwer (nämlich sie selbst) abnehmen muss, will, möchte. Aber irgendwie hatte das nicht so recht geklappt. Nun also der nächste Versuch, diesmal überwacht und dokumentiert von mir. Folgende Regeln gelten:

  • Auch wenn nicht förderlich, gewogen wird jeden Tag (die Garantiezeit muss ausgenutzt und die Waage auf Herz und Nieren geprüft werden).
  • Die Leckereien zum Kaffeetrinken werden stark minimiert.
  • Genascht werden darf jeden Abend eine Kleinigkeit, also 1 Kuh (von Trolli), 1 Stück Schokolade usw.
  • Dienstag ist „Fresstag“. Für 24 Stunden gibt es keine Verbote.  es darf auch selbstgemachtes Popcorn gegessen werden.
  • Wiegetag ist immer Donnerstag, ohne wenn und aber.
  • Jeder, der meine Oma-Mama zum Essen verführen will, wird von mir persönlich umgehend gebissen (und ich sage Ihnen, das tut so weh, das Sie das nie wieder tun werden).

Hier nun die Ergebnisse der 1. Woche:

190309

Ihr Thor Löwenherz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: