Verfasst von: Thor | 14. Juli 2009

Am Tag vor dem ???*

Gestern waren meine Zweibeiner einkaufen, denn die Oma-Mama hatte wieder einmal einen Plan. Gut, den hat sie schon länger, aber erst gestern hatte der Opa-Papa kapiert, wie es werden sollte. Bisher hatten ihn die zu erwartenden Kosten abgeschreckt, aber wie es sich jetzt herausstellte, sind diese doch sehr minimalistisch. Gebraucht werden

  1. 3 kurze Balken
  2. 2 lange Balken
  3. 2 x 0,5m Rasenauslegware
  4. 150 x 60 cm Gitterdraht
  5. und einen Schnellnagler.

Letzteren habe ich Ihnen ja schon heute früh vorgestellt. Balken waren vorhanden – vom ehemaligen Hochbett meiner Mama, also Kind2. Der Rest wurde im Baumarkt der horrenden Preise, weil einzigster in unmittelbarer Nähe, besorgt. Und heute, heute sollte es losgehen.

Wir treffen uns also heute früh noch einmal zu einem Meeting. Auch ich höre sehr aufmerksam zu, lege hin und wieder ein Veto ein, mache Verbesserungsvorschläge, denn immerhin soll ich mich ja in meinem Auslauf (ja, darum geht es hier – der soll noch ein paar Meterchen größer werden) wohlfühlen.

thorlauscht

Opa-Papa beugt sich zu mir herunter, schreit auf, greift sich ins Kreuz – ihn hatte eine Hexe angeschossen. Und jetzt? Jetzt liegt er krank auf dem Sofa und ich, ich warte auf den Tag danach.

Ihr Thor Löwenherz

* = Hexenschuss

Advertisements

Responses

  1. […] Rücken ist wieder in Ordnung und endlich fingen die Arbeiten nach Oma-Mama`s Plan an – die Materialien lagerten ja bereits im Haus. Einen ganzen Tag wurde hier gemessen, gehämmert, gesägt, geschraubt […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: