Verfasst von: Thor | 4. März 2010

Mal ehrlich

Da findet ein junger Installateur beim Arbeiten in einer leerstehenden Wohnung 109 000 Euro und meldet das sofort seinem Chef, der wiederum sofort die Polizei ruft, die wiederum das  Geld sofort beim Vormundschaftsgericht abgab, weil es ein kranker Rentner vergessen hat (im wahrsten Sinne des Wortes).

Mal ehrlich, hätten Sie das auch so gemacht? Also, ich meine, das gemeldet? Ich gebe es zu, ich hätte sicher an dem einen oder anderen Scheinchen rumgenagt. Da aber sicher ein fahler Geschmack geblieben wäre, hätte ich es der Oma-Mama gegeben. Was die damit getan hätte? Ich weiß es nicht. Seit Stunden grübelt sie jetzt schon, weiß nicht, ob sie auf das Teufelchen oder das Engelchen hören soll! Eigentlich brauchten wir hier ganz dringend ein Gänseblümchen: Abgeben … nicht abgeben … abgeben … nicht abgeben … Was sagt Ihr Gänseblümchen Gewissen?

Ihr Thor Löwenherz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: